Was ist ein Burgentag?

Der erste Mai ist nicht nur ein Feiertag, der von so manchen genutzt wird einen schönen Ausflug zu machen. Auch bei den Funkamateuren steht dieser besondere Tag unter den Vermerk "Burgentag"  schon lange dick im Kalender. Da stellt sich die Frage, was ein, doch eher exotisches Hobby mit Schlösser und Burgen zu tun hat. Dies ist aber schnell erklärt. Zu solchen besonderen Aktivitätstagen, wie eben den ersten Tag im Mai, werden verschiedene Schlösser oder Burgen besetzt und für einen Wettbewerb der Funkamateure aktiviert. Dabei gelten ganz bestimmte Regeln, etwa wie weit entfernt man sich von der Burg positionieren darf. So kann man besondere Ehrungen oder Diplome verdienen, ob nun als Aktivator auf der Burg oder als Jäger von Verbindungen zu anderen Burgen sammeln und das weltweit.
Selbstverständlich kann man grundsätzlich solche Aktivierungen von Burgen und Schlössern das gesamte Jahr durchführen. Jedoch ist dieser Tag für die meisten ein Feiertag an dem zumeist das schönes Wetter überwiegt, also ideal die Technik aus den Winterschlaf zu hohlen und oft in geselliger Atmosphäre in der Natur aktiv zu werden.

vy 73

Schweinsburg in Bornstedt
Schweinsburg in Bornstedt (Bild: DM8MH)

Mitglieder-Bereich


Kyffhäuserrelais DB0KYF

Das Relais ist aktuell Außer Betrieb (02.06.2018 Update)

lesen →


Aktuelle Ausbreitungsbedingungen

HF Vorhersage

Band
Tag
Nacht
80m - 40m
schlecht
sehr gut
30m - 20m
schlecht
schlecht
17m - 15m
unmöglich
unmöglich
12m - 10m
unmöglich
unmöglich

aktualisiert: 18 Jun 2018 0744 GMT Quelle: http://www.hamqsl.com

 
Copyright © 2018 DARC Ortsverband X 01. All Right Reserved.